nah_bar_festival21

Liebe Anwohnerinnen und Anwohner des Mühlenkiezes,

folgende Meldung der Kulturmarkthalle möchten wir Ihnen zur Kenntnis geben:

Liebe Freund:innen der KulturMarktHalle,

Das zweite nah_bar_festival steht vor der Tür und wie im vergangenen Jahr wollen wir euch auch dieses Mal einladen, unseren Alltag und unseren Kiez 10 Tage lang mit Kunst und Kultur zu füllen.

Ein buntes Festivalprogramm wartet auf euch, auf eure Ideen und eure Lust mitzumachen. Dazu gehören 8 Ausstellungen an unterschiedlichen Orten der Kunst und zahlreiche Workshops, die sie ergänzen.

Das Bühnenprogramm mit Lesungen und Podien braucht eure Stimme, eure Meinungen und eure Erfahrungen, um in den lebendigen Dialog zu kommen. Nicht umsonst ist „Teilhabe“ eins der Hauptthemen des gesamten Programms der KMH in diesem Jahr. Und das soll auch im nah_bar_festival #21 spürbar sein.

Aufgrund der Pandemie kann nur eine begrenzte Anzahl an Personen pro Veranstaltungen teilnehmen. Informationen zu unserem spannenden Programm und die Anmeldeformulare findet ihr auf der Festivalseite www.nahbar-festival.de.

Nachhaltigkeit ist das zweite Thema des Festivals. Darunter verstehen wir: Inspirationen im direkten Umfeld zu suchen, unsere Ressourcen achtsam zu nutzen und unsere Gewohnheiten zu hinterfragen. Miteinander wollen wir Impulse setzen, die unseren Kiez nachhaltiger machen. Das fängt beim Müllsammeln an und ….. tja, und hört es eigentlich irgendwo auf?

Wir sind sehr gespannt auf euch, auf uns, auf das, was diese 10 Tage uns bringen werden an gemeinsamen Erfahrungen.

Ihr seid herzlich eingeladen, mitzugehen, mitzureden, mitzutanzen. Wir freuen uns auf euch!

Fotoausstellung | KiezProträts | Delia Baum und Kathrin Leisch
Eine Open Air KiezGalerie. Über 2 Jahre hinweg haben sich die beiden Photographinnen mit Menschen aus dem Kiez getroffen. Die bei diesen persönlichen Begegnungen entstanden Portraits zeigen, wie vielfältig unsere Nachbarschaft ist.

Mehr Informationen zu den beiden Fotografinnen findet ihr unter

Projects


http://www.kathrinleisch.de/

 

Konzert: Yael Nachshon Levin & Band
Die in Israel geborene Sängerin & Liedermacherin nimmt uns mit auf eine musikalischen Wanderung zwischen ruhigem Jazz und ungezwungenem Pop. Dabei schafft sie mit ihrer Band eine intime Atmosphäre voller Freude am musikalischen Schaffensprozess. Sie ist Initiatorin des Kultursalons FRAMED. Anmeldung unter: https://www.nahbar-festival.de

 

Ort:          KulturMarktHalle
Datum:    10.09.21
Zeit:         19:30 Uhr

Foto: Boaz Arad

Lesung: Anna Mayr liest aus „Die Elenden“
 

Faul. Ungebildet. Desinteressiert. Selber schuld. Als Kind von langzeitarbeitslosen Eltern weiss Anna Mayr, wie falsch solche Vorurteile sind. In ihrem Buch zeigt sie, warum wir die Geschichte der Arbeit neu denken müssen: als Geschichte der Arbeitslosigkeit. (Moderation: Andrea Milde) Anmeldung unter: www.nahbar-festival.de

Ort:           KulturMarktHalle
Datum:     16.09.21
Zeit:          19:00 Uhr

Foto: Anna Tiessen

Ausführliche Informationen finden Sie unter https://www.nahbar-festival.de/